Passage Süderelbe

der Hafen

Die PASSAGE SÜDERELBE bietet individuelle Unterstützung für Menschen mit psychischen Störungen / seelischen Behinderungen, die im Bereich Süderelbe (Neugraben, Neuwiedenthal, Neuenfelde, Hausbruch, Fischbek, Francop, Moorburg, Cranz, Finkenwerder) in einer eigenen Wohnung leben oder leben wollen.
 
Unsere Unterstützung ist als Hilfe zur Selbsthilfe zu verstehen und zielt auf ein möglichst selbständiges und stabilisiertes Leben unserer Klienten ab.
 
Art und Umfang der Unterstützung orientieren sich am jeweils individuell erhobenen Bedarf und werden von einem Fachteam unterschiedlicher Berufsgruppen geleistet. Als Ansprechpartner/-in steht Ihnen eine feste Bezugsperson aus dem Team zur Verfügung.