Zusammenhang zwischen Erkrankung, Rehabilitation und Arbeit

der Hafen

Worum geht es bei ZERA?

ZERA ist ein Gruppentrainingsprogramm mit folgenden Inhalten:

  • Zusammenhang zwischen Arbeit und psychischer Erkrankung
  • Kennenlernen eigener Stärken und Schwächen
  • Formulierung beruflicher Ziele
  • Information über sich über Arbeits- und Unterstützungsmöglichkeiten im Raum Hamburg

Im Mittelpunkt stehen die Förderung von Selbsthilfe- und Bewältigungsmöglichkeiten sowie der Erfahrungsaustausch mit anderen.

Info-Termin:     Bitte in der Praxis telefonisch erfragen

 

Für die Teilnahme benötigen Sie eine Verordnung über Gruppentherapie in der Ergotherapie Ihres behandelnden Arztes. Über 10x psychisch funktionelle Behandlung mit dem Ziel der beruflichen Orientierung.

 

Praxis für Ergotherapie                           Lauterbachstraße 3, 21073 Hamburg

Der Hafen VpH e.V.                                                            Telefon:     040-67 95 66 11