Jobs Header 980x300px

Jobs mit Perspektiven: Arbeiten beim Hafen

Südlich der Elbe ist unsere Region, hier sind wir mit „Der Hafen – VpH Harburg e.V.“ in den Stadtteilen Neugraben, Harburg und Wilhelmsburg zuhause – mit öffentlichen Verkehrsmitteln bequem erreichbar. Als engagierter gemeinnütziger Träger bieten wir psychisch belasteten und erkrankten Menschen vielfältige Hilfen.

Heißt allgemein: Bei uns erwarten Sie anspruchsvolle Aufgaben, die eigenverantwortliches Handeln, Fachlichkeit wie Einfühlungsvermögen erfordern – und immer wieder viel Geduld.

Dafür bekommen Sie einiges geboten: eine wertschätzende Unternehmenskultur, engagierte KollegInnen, abwechslungsreiche Arbeitsfelder, flexible und gut ausgestattete Arbeitsplätze sowie interne und externe Fort- und Weiterbildungen. Die Bezahlung erfolgt nach TV-L, Proficard inklusive, betriebliche Altersvorsorge wie Teilzeit sind möglich und Sabbatzeiten ebenso.

Sie möchten als Genesungsbegleiter arbeiten oder vorerst bei uns ein Praktikum oder Anerkennungsjahr machen bzw. berufsbegleitend studieren? Dann einfach auf das entsprechende PDF klicken, und Sie finden alles Wissenswerte zu Bedingungen, Inhalten und Umfang.

Ob konkret auf eine Stelle oder initiativ, jetzt fehlt nur noch eins: Ihre Bewerbung!


Buchhalter/in in Vollzeit (39 Std/Woche)

Stellenausschreibung

Buchhalter/in in Vollzeit (39 Std/Woche)

Der Hafen - Verein für psychosoziale Hilfe Harburg e.V. leistet seit über 30 Jahren im Hamburger Süden soziale Arbeit  für Menschen mit psychischen Erkrankungen. In den Regionen Wilhelmsburg, Harburg und Süderelbe erbringen wir mit über 70 Mitarbeiter/Innen in mehreren Teams Leistungen nach SGB XII und V.   Als innovativer Dienstleister stellen wir uns neuen Herausforderungen. Unser Geschäftsstellen-Team benötigt Unterstützung in der Buchhaltung.

Ihre Aufgaben:

  • Kontoführung in der Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung
  • Prüfung, Kontierung und Buchung von Eingangsrechnungen
  • Abwicklungen im Mahnwesen
  • Durchführung des Auszahlungsverkehrs
  • Kontenabstimmung der Sach- und Finanzkonten
  • Zahlungsverkehr, Überwachung und Durchführung der Zahlungsläufe
  • Mitwirkung bei Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach HGB
  • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten mit Büroorganisation

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Fundierte Berufserfahrung als Buchhalter/in
  • Kenntnisse in gängiger Buchhaltungssoftware. Bei uns kommt SIMBA zum Einsatz
  • Routinierter Umgang mit den MS-Office-Programmen, sichere Kommunikation in Wort und Schrift
  • Bereitschaft und Freude an der Übernahme unterschiedlicher Aufgabenstellungen
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeiten

Wir bieten Ihnen:

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz im Herzen von Harburg in Nähe der S-Bahn und des Bahnhofs
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-L
  • Proficard und weitere Zusatzleistungen, z.B. Altersvorsorge und Vermögenswirksame Leistungen
  • Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Eine gute Einarbeitung

Für weitere Informationen steht Ihnen unser Verwaltungsleiter Herr Lux unter 040/ 5247729-1213 und ab dem 28.05. die Geschäftsführung Frau Hennings unter  040/ 5247729-1212 zur Verfügung. Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Ihre Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte ausschließlich in digitaler Form an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ein.  Die Bewerbungsfrist ist der 18.06.2018

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok